Allgemeine Geschäftsbedienungen  von Mag. Ewa Litwincew-Klackl

 

Sprachtraining

Eine Unterrichtseinheit (UE) beträgt 45 Minuten. Pro Termin mindestens zwei UE.

Die gebuchten Unterrichtseinheiten können innerhalb von zwei Jahren konsumiert werden.

Für Sprachtrainings außerhalb von Wien werden zusätzlich Reisekosten (amtliches Kilometergeld) verrechnet.

Alle Preise sind lt. § 6 (1) Z 11 lit. a UStG. 1994 umsatzsteuerbefreit.

Im Preis sind alle Unterrichtsmaterialien (Kopien) inbegriffen.

Die Kosten des Sprachtrainings sind vor Kursbeginn zu bezahlen bzw. nach Vereinbarung.

 

Stornierungen: Der Kunde/Die Kundin hat das Recht die Kurszeiten bis einen Tag vor Kursbeginn, 14.00 Uhr, zu ändern. Bei sehr kurzfristigen Stornierungen, d.h. weniger als
24 Stunden vor dem Training, die stornierten Unterrichtseinheiten zur Gänze verrechnet werden. Eine Rückzahlung der Gebühren nicht in Anspruch genommener, jedoch bereits bezahlter UE nach Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist (2 Jahren) ist ausgeschlossen. Eine Rückerstattung der Kosten für bezahlte und ausgehändigte Unterrichtsmaterialien ist ausgeschlossen. Gesonderte schriftliche Vereinbarungen zwischen Kunden und Sek-Languages sind möglich.

 

Übersetzungs- und Dolmetschaufträge

Alle angegebenen Preise verstehen sich exklusive Umsatzsteuer.
Das Lieferdatum wird vor der Auftragserteilung festgelegt. Voraussetzung für die Einhaltung der Lieferfrist ist der rechtzeitige Eingang sämtlicher Unterlagen (Ausgangstext und alle erforderlichen Hintergrundinformationen) sowie die Einhaltung der vereinbarten Zahlungsbedingungen. Werden diese Voraussetzungen nicht erfüllt, so verlängert sich die Lieferfrist angemessen.
Zahlungsbedingungen: Der vereinbarte Preis ist nach Fertigstellung der Übersetzung innerhalb von 8 Kalendertagen nach Erhalt der Rechnung zu bezahlen. Bei größeren Aufträgen (ab 10 Seiten) wird eine Akontozahlung in der Höhe von 50% der Auftragssumme in Rechnung gestellt.
Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in der Höhe von 9% p.a. sowie Mahnspesen von 5€ pro erfolgter Mahnung verrechnet. Im Weiteren sind Inkasso- und Rechtsanwaltskosten zu bezahlen.
Stornobedingungen: Bei Stornierung des Auftrages nach der schriftlichen Erteilung des Übersetzungsauftrages  wird die volle Gebühr verrechnet .

Rechtliche Hinweise

Durch das Aufrufen und Verwenden meiner Seite erklären Sie sich mit den folgenden Regeln einverstanden. Wenn Sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind, sind Sie nicht befugt die Webseite zu nutzen.

Ich fühle mich dem Schutz der Privatsphäre der Besucher seiner Webseiten verpflichtet. Zur Beantwortung Ihrer Fragen, Bearbeitung Ihrer Anforderungen etc. ist es manchmal erforderlich, Sie nach persönlichen Daten (wie z. B.: Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) zu fragen. Mag. Ewa Litwincew-Klackl kann diese Daten zum Beantworten Ihrer Anfragen oder für die Kontaktaufnahme mit Ihnen per Post, E-Mail oder Telefon verwenden, um Sie über allfällige neue Produkte, Dienstleistungen oder Angebote von mir zu informieren. Wenn Sie ein Produkt bestellen, eine Dienstleistung anfordern oder Daten auf diese Seite laden, muss sich Mag. Ewa Litwincew-Klackl, Sek-Languages Sprachennetzwerk, möglicherweise an Sie wenden, um zusätzliche Informationen, die für die Bearbeitung oder Ausführung Ihrer Bestellung oder Anforderung erforderlich sind, einzuholen. Sie gewähren mir hiermit auch das Recht, alle von Ihnen bereitgestellten Informationen zu den oben erwähnten Zwecken mit anderen mit Sek-Languages Sprachennetzwerk kooperierenden Unternehmen auszutauschen. Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Einwilligung der Eltern oder der gesetzlichen Vertreter weder Informationen an Sek-Languages Sprachennetzwerk weiterleiten noch auf dieser Seite Anmeldungen oder sonstige Rechtsgeschäfte tätigen, sofern dies nicht unter geltenden Recht zulässig ist.

Mag. Ewa Litwincew-Klackl, Sek-Languages Sprachennetzwerk, kann jederzeit (ohne Ankündigung) diese Regeln oder den Inhalt der Seite ändern oder den Zugriff auf diese Seite ändern oder sperren.